Sie sind hier

Weblogs

Titel

5 Gründe, warum Unternehmen ein Leitbild entwickeln sollten

Body

Ein Unternehmensleitbild bietet den Mitarbeitern, aber auch der Führungsebene einen Orientierungsrahmen.

Es ist der einfachste Weg, allen mitzuteilen, warum sie das tun, was sie tun. Außerdem teilt es mit, wie sie das tun sollen, was sie tun und was sie mit dem erreichen können, was sie tun. Oder anders gesagt: das Leitbild gibt Aufschlüsse auf die Fragen: Wer sind wir und was machen wir, wohin wollen wir und wie tun wir es? So bietet es allen eine Orientierung und weist die Richtung. 

Es bestimmt die Richtung des Unternehmens

Das Leitbild dient als Kompass für das Unternehmen. Es macht die Richtung für jeden offensichtlich und es gibt Mitarbeitern sowie Geschäftspartnern gleichzeitig eine Orientierung, was das Unternehmen anstrebt und wofür es steht. Dadurch entsteht die Chance, sich mit einem einzigartigen Image von der Konkurrenz abzuheben.

Es unterstützt Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft

Ein Leitbild hilft Unternehmen bei ihrer langfristigen Planung und ihrer strategischen Ausrichtung. Es bietet Grenzen und Leitplanken, die es benötigt, um auf dem Weg zur ihrer bevorzugten Zukunft zu bleiben. Wenn sich Unternehmen an ihr Leitbild halten, können sie keine falschen Entscheidungen treffen. 

Mitarbeiterbindung

Ein Leitbild schafft eine starke Verbundenheit der Mitarbeiter mit dem Unternehmen sowie mit seinen Zielen und Werten. Auch der gewünschte Umgang miteinander, sei es zwischen den Mitarbeitern und Vorgesetzten, aber auch mit Kunden ist in einem Unternehmensleitbild wie eine Art Verhaltenskodex formuliert. Das aus einem gelebten Leitbild entstehende „Wir-Gefühl“ stärkt die Identifikation im Unternehmen und erhöht auch die Attraktivität als Arbeitgeber für zukünftige Fachkräfte. Es beeinflusst daher auch Rekrutierungsprozesse. Im Umkehrschluss bedeutet es aber auch, dass ein Mitarbeiter, egal wie qualifiziert er ist, gegebenenfalls das Unternehmen verlässt oder verlassen muss, wenn er das Leitbild nicht leben kann.

Orientierung für neue Mitarbeiter

Für einen neuen Mitarbeiter ist es wichtig zu wissen, was das Unternehmen macht und wohin es geht. Das Leitbild bildet die Grundlage für die Einarbeitung und bildet den Rahmen für die Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten und dem gesamten Team. Dieses führt zu einer besseren Effektivität und Effizienz.

Ein Leitbild prägt die Unternehmenskultur

Wenn Inhalte und Formulierungen von jedem mitgetragen werden, bildet das Leitbild ein starkes Fundament für das Unternehmen. Die dadurch entstehende Verbundenheit der Mitarbeiter mit dem Unternehmen strahlt auch nach außen und gibt dem Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal.

Wann macht ein Leitbild keinen Sinn?

Ein Leitbild macht dann keinen Sinn, wenn es nicht mit Leben gefüllt wird. Geschriebener Text, der folgenlos bleibt, ist mit Sicherheit in einem Bilderrahmen hübsch anzusehen, aber mehr auch nicht. Ergeben sich keine Konsequenzen für die Wahrnehmenden eines Leitbildes, dann ist das eine schmückende Worthülse, die bedeutungslos bleibt.

 

Kommentar hinzufügen

Foto Autor

Rita Sundag